Womo-Trip.de
 Womo-Trip.de 

Gien

Was bei uns die Steingutferigung im Westerwald z.B. in
Höhr-Grenzhausen ist, das ist Gien für Frankreich. Auch hier wird seit langer Zeit schon salzlasiertes Steingut hergestellt. 

Die Kirche "Sainte Jeanne de Árc" hat auf ihrem Vorplatz die vergange Geschichte zwischen Franzosen und Deutschen aufgearbeitet.

Dazu hat sie originale Kriegsbilder mit neutralen Erklärungen unter die Bäume gehängt.

 

Die Kirche liegt neben dem Schloß hoch auf dem Berg. Von dort hat man eine gute Sicht.

 

Ca. 5 Km vor Gien steht ein Atomkraftwerk. Wir wunderten uns, dass dort Wohnmobile standen.

 

Das AKW kann man besichtigen und es gibt eine öffentliche Kantine.

Frankreich geht viel offener mit diesem Thema um. Dennoch, ein sicheres Endlager haben sie nicht.

Polen

Krantor in Danzig

Frankreich

St. Tropez
Camargue
St. Maries de la Mer
Gordes
Bories
Abbay de Senaque
Roussellion
Lacoste
Le Pont du Gard

Deutschland

An der Schlei entlang
München in 3 Tagen
Route der Backsteingothik
Stationen an der Ostsee
Inselwelten