Womo-Trip.de
 Womo-Trip.de 

Honfleur - Wiege der Fischerei Seefahrt

Schon im Jahre 1504 fuhren Schiffe von Honfleur nach Neuseeland zum Fischen aus.

Das ganze Kirchenschiff ist aus Holzschindeln gebaut. Sie wurden mit der Zeit fast schwarz.

Im innern wird die Kirche durch die dicken, hölzerne Stützbalken gehalten.

Der Altrar Raum. 

 

Eine geschnitzte Madonna

oder vielleicht doch

Maria die Jesus im Lesen

unterweist?

 

Jedenfalls fand ich diese

Figur sehr ausergewöhnlich und gelungen.

Taufbecken und Ursprüngliches Kirchengestühl.

Unter dem Uhrenturm finden Wochenmärkte  und Floh-Märkte statt.

Die Stadt ist bunt und im Sommer reichlich von Menschen überlaufen.

Polen

Krantor in Danzig

Frankreich

St. Tropez
Camargue
St. Maries de la Mer
Gordes
Bories
Abbay de Senaque
Roussellion
Lacoste
Le Pont du Gard

Deutschland

An der Schlei entlang
München in 3 Tagen
Route der Backsteingothik
Stationen an der Ostsee
Inselwelten